1W/2W/3W LED-Treiber 350mA/700mA PWM-Dimmeingang 5-35V DC Konstantstrommodul

  • $0.98
    Einzelpreis pro 


Artikel Parameter
Eingangsspannungsgrenze 7 bis 30 V
Empfohlene Spannung 12/24 V
Eingabefilterung Kondensator
Ausgangsspannungsbereich 1,2 – 28 V
Grenzfrequenz des PWM-Signals 20-20000 Hz
Genauigkeit des Ausgangsstroms ±2 %
Temperaturkoeffizient ±0,015 %
Volllastleistung 96 W
Kurzschlussschutz am Ausgang Kontinuierlich
Ausgangsstrom 700 mA
Modulgröße 26 x 15 mm

IN+ Pluspol der Stromversorgung IN- Minuspol der Stromversorgung
LED+ Wird mit der Anode der LED verbunden LED- Wird mit der Kathode der LED verbunden
PWM Dimmsteuersignal (2,8 V – 6 V ein)
Hinweis: Das Signal muss an eine gemeinsame Massereferenz angeschlossen werden, sonst ist das Signal instabil

Bei einer bestimmten Frequenz des PWM-Dimmens weist der Ausgangsstrom des Treibers eine bestimmte Beziehung zum Arbeitszyklus des PWM-Signals auf. Die Berechnungsmethode basiert auf dieser Formel:
lo_set=(DT/T)lo_norm
Dabei steht lo_set für den gewünschten Ausgangsstromwert (mA), D für das Tastverhältnis des PWM-Signals (%), T für die Periode des PWM-Signals (S) und lo_norm für die Nennleistung des Treibers (mA).

Vorsicht:
Die obige Formel dient nur als Referenz. Der Ausgangsstrom kann aufgrund unterschiedlicher Lasten abweichen. Das PWM-Signal darf nicht weniger als die Einschaltzeitgrenze von 0,7 ms betragen, da das Produkt sonst nicht ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie beim PWM-Dimmen ein leises Geräusch vom Treiber hören, ist dies ein normales Phänomen, da die PWM-Dimmfrequenz im Bereich des menschlichen Gehörs liegt.

Kundenbewertungen

Sei der erste der eine Bewertung schreibt
0 %
(0)
0 %
(0)
0 %
(0)
0 %
(0)
0 %
(0)